Lyrezirkel

Liebe Mitdenker,

nach unendlich quälender Ungewissheit habe ich mich nun dazu entschlossen, zu meiner alten Liebe zurückzufinden und die Pflege dieser Internetseite in Form eines unkomplizierten Blogs fortzuführen.

Der wiederholte Versuch den "olyrischen Spielen" eine neue Existenzberechtigung zu verleihen scheiterte nicht zuletzt an meiner Zeiteinteilung, an meiner Faulheit, am allgemeinen Desinteresse und an der großen Anzahl anderer Projekte, denen ich mich inzwischen widme.

Lyrezirkel soll nun das sein, was er am besten kann... nämlich eine nicht weiter zu bestimmende Zusammenstellung aus Satire, Faxen, Fakes und Fakten.

Unabhängig davon steht die Schaffung einer spezialisierten Lebensführung weiterhin an oberster Stelle unseres Tuns.

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.